StartseiteProdukteSERVICEKontaktadresseLinks

Produkte:

Poselesta 1

Poselesta 2/3

Impulsverfünffachung

CPA 6xx/7xx

CPA 8xx

VISULESTA 1,2,3

Visulesta 4 / 400

Visulesta 10 / 100

EIU Induktosyn

Allgemein:

Startseite

Kurzbeschreibung

POSELEST A III ist eine lagegeregelte 4-Achsen-Bahnsteuerung (2 1/2 D). Sie erlaubt Interpolationen 3 D linear oder 2 1/2 D zirkular.

Mit den 6 G-Funktionen G17, G18, G19, G45, G46 und G47 können aus den Achsen X, Y, Z, 0 zwei beliebige als Interpolationsebene definiert werden.

Die vierte Achse ist als Linear- oder Drehachse programmierbar. Als echte Drehachse kann sie eine unbeschrankte Anzahl Umdrehungen in eine Drehrichtung ausführen und gleichzeitig mitl der X-, Y- oder Z-Achse interpolieren.

Die Werkstückprogramme können direkt an der Maschine oder an Programmierplatzen erstellt und über die Schnittstellen (RS 232-C / CCITT V.24 oder Stromschleife 20 mA) eingegeben werden. Die Schnittstellen erlauben den Anschluss van Peripheriegeraten wie Teletype, Lochstreifenleser, Lochstreifenstanzer, Magnetkassetten etc.

Die Programmierung erfolgt in Anlehnung an die DIN- bzw. ISO-Normen und wird durch die HELP-Taste und eine übersichtliche Unterprogrammtechnik erleichtert.

Die Texte auf dam Bildschirm leisten van allem Anfang an gute Dienste. Sind Sie mit der NC-Programmierung einmal richtig vertraut, benötigen Sie die Texte kaum noch Die Programmierzeit wird somit gegenüber einem Volldialog wesentlich verkürzt.

POSELEST A III besitzt keine fixe Bedienereinführung. Es wird vielmehr echte Programmierunterstützung nach Bedarf gewahrt. Die Bildschirmtexte sind in den Sprachen Deutsch, Englisch, Franzosisch und Italienisch erhältlich